Worauf Sie sich noch freuen können ...

2024

© pixabay
© pixabay

 

Aufgrund der hohen Temperaturen, die wegen des Klimawandels in den Monaten Juni, Juli und August tagsüber zu erwarten sind (> 30 Grad), beginnen Führungen in diesen Monaten bereits um 10:00 statt um 14:00.

 

 

 

Dorfkirche Reinickendorf, 1907
Dorfkirche Reinickendorf, 1907

Eine neue historische Kiezführung ist da!

 

Samstag, X. Juli 2024

 

Historische Führung

durch Alt-Reinickendorf

 

Ein Angerdorf mit Zeichen der Industrialisierung

10:00, Treffpunkt: Grünrockweg, Eingang zu U8 Haltestelle Residenzstraße
(Stadtplanausschnitt)

 

 

 

Nähere Informationen zur Führung finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

Durch Alt-Reinickendorf führt Sie Diana Schaal.

AEG Ackerstraße, 1888
AEG Ackerstraße, 1888

Eine neue historische Kiezführung ist da!

 

Samstag, X. August 2024

 

Historische Führung

durch das Brunnenviertel

 

Von der Hussitenstraße zum Himmelbeet!

 

10:00,  Treffpunkt: Vor dem Tor an der Hussitenstr. 4-5,

13355 Berlin (Stadtplanausschnitt)

 

Nähere Informationen zur Führung finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

In Zusammarbeit mit dem Himmelbeet führt Sie Diana Schaal

durch das Brunnenviertel.

© Diana Schaal
© Diana Schaal

Im Rahmen des Panke Parcours

 

Samstag, 7. September 2024

 

Historische Führung

um den Brunnenplatz

 

14:00, Treffpunkt: Thurneysserstraße Ecke Gropiusstraße, 13357 Berlin (Stadtplanausschnitt)

 

Nähere Informationen zur Führung finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

Um den Brunnenplatz führt Sie Diana Schaal.

Im Rahmen des 120-jährigen Jubiläums der Stpehanuskirche

 

Wochentag, X. September 2024

 

Die Kirchenjuste

 

Kaiserin Auguste Victoria und
das evangelische Kirchenbauprogramm in Berlin

 

Lichtbild-Vortrag von Diana Schaal

 

18:00, Wichernsaal der Stephanuskirche, Prinzenallee 39-40, 13359 Berlin 

(Stadtplanausschnitt)

 

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier in Bälde.

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

Fenster im Wichernsaal, Stephanus-Kirche © Diana Schaal
Fenster im Wichernsaal, Stephanus-Kirche © Diana Schaal

Seit 2010 biete ich in der NachbarschaftsEtage Fabrik Osloer Straße Lichtbild-Vorträge und Lesungen an, und das soll auch so bleiben. 

 

Nun bin ich seit Dezember 2021 Mitglied im Vorstand des Kirchbauvereins Stephanus.

 

Eins der Vereinsziele ist es, Kultur in die Stephanuskirche zu bringen, damit sie wieder zu einem wichtigen Ort im Soldiner Kiez werden kann. Mit einigen besonderen Veranstaltungen möchte ich dazu beitragen. Das sind solche Veranstaltungen, die einen Bezug zur Kirche bzw. zu anderen dort stattfindenden Veranstaltungen haben.

 

Dazu gehört dieser Lichtbild-Vortrag über Kaiserin Auguste Victoria und das evangelische Kirchenbauprogramm in Berlin anlässlich des 120-jährigen Jubiläums der Stephanuskirche im Jahr 2024, denn auch die Stephanuskirche war Teil dieses Programms.

 

Ich freue mich auf Ihren und Euren Besuch!

 

Ihre Diana Schaal

© Diana Schaal
© Diana Schaal

Eine neue Friedhofsführung ist da!

 

Wochentag, 3. Oktober 2024 (Feiertag)

 

Wo Theodor Fontane ruht

 

Führung über den Friedhof II

der Französisch-Reformierten Gemeinde

 

14:00, Treffpunkt: Liesenstr. 9, 13355 Berlin,

vor dem Eingang des Dorotheenstädtischen Friedhof II

(Stadtplanausschnitt)

 

 

Nähere Informationen zur Führung finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

Durch den Friedhof führt Sie Diana Schaal.   

 

Samstag, X. Oktober/November 2024

 

Auf den Spuren

von H. P. Lovecraft

durch Providence

 

Lichtbild-Vortrag mit Lesung

 

 

 

19:00 im Saal NachbarschaftsEtage Fabrik Osloer Straße Osloer Str. 12, 13359 Berlin (Stadtplanausschnitt)

 

Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier in Bälde. 

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Eine Veranstaltung von Diana Schaal

Ersatzbild
Ersatzbild

Die Stephanuskirche für Kinder!

 

Samstag, X. Mai 2024

 

Tag der Kirchenmaus

 

- Märchenlesung "Katz und Maus in Gesellschaft"

- "Such die Kirchenmaus!"

 

Stephanuskirche, Prinzenallee 39-40,

13359 Berlin (Stadtplanausschnitt)

 

Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

Eine Veranstaltung von Diana Schaal in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde an der Panke

Marienkirche, 1750
Marienkirche, 1750

 

Virtuelle Sagen-Führung

durch Berlin

 

Geschichte(n) zu Orten,

die man heute noch sehen kann

 

 

Wir nehmen Sie mit auf eine Tour durch das alte Berlin auf den Spuren von Sagen.

 

Die gesamte Führung dauert

ca. 2,5 Stunden.

 

Sie finden die virtuelle Sagen-Führung durch Berlin hier.

 

Viel Spaß und bleiben Sie gesund!

 

Ihre Diana Schaal

 

Karl Friedrich Schinkels Spree-Athen

 

Eine virtuelle Führung durch Berlins Mitte

 

Karl Friedrich Schinkel, Neue Wache, 1819
Karl Friedrich Schinkel, Neue Wache, 1819

 

Sie pilgern auf den Spuren von Karl Friedrich Schinkel durch Berlins Mitte und lernen dabei seine Bauwerke kennen.

 

Die gesamte Führung dauert ca. 2 Stunden.

 

Sie finden die virtuelle Schinkel-Führung hier.

 

Viel Spaß und bleiben Sie gesund!

 

Ihre Diana Schaal

Lizenzfrei bei pixabay © Syaibatul Hamdi
Lizenzfrei bei pixabay © Syaibatul Hamdi

Mein Lieblings-Corona-Witz

 

Gott Vater: "In ca. 2000 Jahren werde ich den Menschen eine weltweite Seuche schicken. Dann wird es sich herausstellen, ob sie ihre Ohren benutzen."

 

Jesus Christus: "Und glaubst du, sie hören dann besser?"

 

Gott Vater: "Das wahrscheinlich nicht. Aber sie haben dann etwas, an dem sie ihren Mund- und Nasenschutz befestigen können."

 

 Wer rechtzeitig zu meinen Veranstaltungen eingeladen werden möchte,

kann sich gerne in meinem Verteiler aufnehmen lassen.

Das geht hier.

 

 

Virtuelle Ausgabungstour Berlin Mitte:

 

https://molkenmarkt.berlin.de/360/grabungen/

 

 © Diana Schaal
© Diana Schaal

  Für die kommenden Jahre habe ich noch viele Ideen

für interessante Veranstaltungen!

 

Lassen Sie sich überraschen!