Herzlich Willkommen!

Diana Schaal © Marko Bußmann
Diana Schaal © Marko Bußmann

Seit 2009 führe ich ehrenamtlich gehaltvolle Kultur-veranstaltungen mit kleinem Budget durch.

 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.

Spenden sind natürlich erwünscht!

 

Mein Angebot umfasst:

 

  • Historische Führungen
  • Themen-Vorträge mit Lichtbildern
  • Lesungen mit Lichtbildern & Musik
  • Kunst-Präsentationen
  • Veranstaltungen zu Japan 

 

Mehr über das Konzept von Schöne Kiezmomente erfahren Sie hier.

 

Die nächsten Veranstaltungen:

September

Amtsgericht Wedding © Diana Schaal
Amtsgericht Wedding © Diana Schaal

Mit Unterstützung des QM Badstraße:

Eine neue Kiezführung ist da!

 

Samstag, 19. September 2020

 

Historische Führung durch den Buttmannstraßen-Kiez

 

Ein geschichtsträchtiger Ort im Stadtteil Gesundbrunnen

 

14:00, Treffpunkt:

Treffpunkt: Vor der Kneipe „Kater & Goldfisch“,

Uferstraße 1, 13357 Berlin  (Stadtplanausschnitt)

 

 

Wegen der Corona-Pandemie:

  • Die Anzahl der Teilnehmer/innen ist begrenzt.
    Daher wird das frühzeitige Erscheinen am Treffpunkt

    bzw. die vorherige Anmeldung unter Tel. 0177 – 74 23 23 0 oder smart@artem-berlin.de empfohlen.

  •  Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes wird angeraten.

 

Nähere Informationen zur Führung finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Im Auftrag des Projekts KiezKosmos führt Sie Diana Schaal

durch den Buttmannstraßen-Kiez

 

Weitere Informationen über Veranstaltungen im Jahr 2020 finden Sie hier.

Informationen zu den historischen Führungen finden Sie hier.

 

Eine Übersicht über die bisherigen Veranstaltungen finden Sie im Archiv.

 

Einige Ergebnisse meiner Recherchen zur Lokalgeschichte finden Sie hier.

 

Meine Arbeit wird unterstützt vom Bürgerverein Soldiner Kiez e.V.

 

Ihre Diana Schaal

 

Lizenzfrei bei pixabay © Syaibatul Hamdi
Lizenzfrei bei pixabay © Syaibatul Hamdi

Mein Lieblings-Corona-Witz

 

Gott Vater: "In ca. 2000 Jahren werde ich den Menschen eine weltweite Seuche schicken. Dann wird es sich herausstellen, ob sie ihre Ohren benutzen."

 

Jesus Christus: "Und glaubst du, sie hören dann besser?"

 

Gott Vater: "Das wahrscheinlich nicht. Aber sie haben dann etwas, an dem sie ihren Mund- und Nasenschutz befestigen können."