Berlins Preußische Geschichtsmeile

 

Führung: Lustgarten - Unter den Linden - Brandenburger Tor

 

 

© Lordnikon
© Lordnikon

Die Berliner Prachtstraße Unter den Linden ist geprägt von der Geschichte Preußens.

 

Verschiedene Herrscher aus dem Hause Hohenzollern haben hier und in der Umgebung gewichtige Bauwerke errichten lassen, insbesondere von Karl Friedrich Schinkel, dem führenden Architekten Preußens.

 


Dass der Staat eine enge Beziehung zum Militär hatte, sieht man an jeder Ecke und nicht zuletzt am Brandenburger Tor. Die Nachfahren zweier preußischer Haudegen waren sogar aktiv im Deutschen Widerstand gegen Hitler!

 

Das Forum Fridericianum und die Humboldt-Universität beweisen, dass es in Preußen auch Aufklärung und Bildungsnähe gab.

 

Schließlich zeigen wir noch, wo Theodor Fontane und seine Zeitgenossen Unter den Linden eingekehrt sind. 

 

Die Führung dauert ca. 2 Stunden. 

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

 

Eine Anmeldung per E-Mail ist erwünscht. Bitte melden Sie sich hier an.

Nächster Termin für die Führung:  Steht noch nicht fest

© Janericloebe
© Janericloebe

14:00, Treffpunkt:

An der Granitschale im Lustgarten
(Stadtplanausschnitt)

 

Unter den Linden führt Sie Diana Schaal.

 

Die Führung findet nicht statt, wenn es in Strömen regnet und in absehbarer Zeit nicht mehr aufhört.

 

Eine Veranstaltung der Schönen Kiezmomente

in Zusammenarbeit mit dem Soldiner Kiez e.V.

 

 

Gerne können Sie nach der Führung ein Feedback in meinem Gästebuch hinterlassen. Vielen Dank!