Führung zu historischen Orten im Badstraßen-Kiez

 

Im Kiez der Badstraße gibt es einige Gebäude, die dort schon sehr lange stehen und eine interessante Geschichte zu erzählen haben.

 

Da Gebäude nicht sprechen können, wird uns Kiezhistorikerin Diana Schaal auf dieser Führung die Geschichte einiger historischer Orte erläutern sowie Aussagen über die aktuellen Nutzung tätigen:

 

Bibliothek am Luisenbad, Uferstudios, Amtsgericht Wedding, Museum Mitte, 

Kirche St. Paul und Lichtburg-Forum.

 

Drum herum gibt es natürlich auch die eine oder andere Anekdote zu hören …

 

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Im Auftrag des Quartiersmanagement-Projekts KiezKosmos führt Sie Diana Schaal

durch den Badstraßen-Kiez.

 

Bitte melden Sie sich an unter Tel. 0177 – 74 23 23 0, smart@artem-berlin.de.

 

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln für Veranstaltungen im Freien.

 

Für weitere Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen vom Projekt KiezKosmos, 0177 – 74 23 23 0, smart@artem-berlin.de. 

Nächster Termin für die Führung:   11. September 2021

© Diana Schaal
© Diana Schaal

14:00, Treffpunkt:

Vor der Bibliothek am Luisenbad,

Badstr. 39, 13357 Berlin  (Stadtplanausschnitt)

 

Die Führung findet nicht statt, wenn es in Strömen regnet und in absehbarer Zeit nicht mehr aufhört.

 

 Eine Veranstaltung des Projekts KiezKosmos, gefördert vom Quartiersmanagement Badstraße

 

 

Gerne können Sie nach der Führung ein Feedback in meinem Gästebuch hinterlassen. Vielen Dank!