Die Berliner Mauer in der Innenstadt

 

Führung zu Erinnerungsstätten an die Zeit der DDR

 

Eigenes Foto machen!
Eigenes Foto machen!

 

Auf dieser Führung zeigen wir verschiedene Stationen der Berliner Mauer in der Berliner Innenstadt: Einen Grenzwachturm, Reste der Berliner Mauer und einen Grenzübergang.

 

Dazu kommen noch einige andere Orte, die in der Geschichte der DDR eine Rolle spielten.

 

 

 

Die Führung dauert ca. 2,5 Stunden. 

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

 

Eine Anmeldung per E-Mail ist erwünscht. Bitte melden Sie sich hier an.

Nächster Termin für die Führung:  Wird noch bekannt gegeben

OTFW
OTFW

13:00, Treffpunkt:

Ecke Friedrich Ebert-Straße/Scheidemannstraße,

vor den weißen Kreuzen (Stadtplanausschnitt)

 

 

Durch zu den Erinnerungsstätten führt Sie Diana Schaal.

 

Die Führung findet nicht statt, wenn es in Strömen regnet und in absehbarer Zeit nicht mehr aufhört.  

 

Eine Veranstaltung der Schönen Kiezmomente in Zusammenarbeit mit dem Soldiner Kiez e.V.

 

 

Gerne können Sie nach der Führung ein Feedback in meinem Gästebuch hinterlassen. Vielen Dank!