Bad State Germany

 

Führung zu Erinnerungsstätten

an die Zeit des Nationalsozialismus

 

Holocaust-Denkmal © Diana Schaal
Holocaust-Denkmal © Diana Schaal

Diese Führung zeigt die schlimme Seite der Geschichte Deutsch-lands.

 

Sie verbindet wichtige Erinnerungs-stätten an die Zeit des National-sozialismus, darunter Mahnmäler für die Opfer - Juden, Sinti und Roma, Homosexuelle und Behinderte.

 

 

Falls Sie wissen wollen, wo der Führerbunker war, dann sind Sie hier richtig!

Wir werden jedoch auch zeigen, wie und wo mutige Menschen Widerstand gegen diese unmenschliche Diktatur geleistet haben.

 

Die Führung dauert ca. 2,5 Stunden. 

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

 

Eine Anmeldung per E-Mail ist erwünscht. Bitte melden Sie sich hier an.

Nächster Termin für die Führung:  Steht noch nicht fest

© Eigenes Bild machen!
© Eigenes Bild machen!

13:00, Treffpunkt:

Friedrich Ebert-Straße / Einbiegung zum Simsonweg (Stadtplanausschnitt)

 

Zu den Erinnerungsstätten führt Sie Diana Schaal.

 

Die Führung findet nicht statt, wenn es in Strömen regnet und in absehbarer Zeit nicht mehr aufhört.  

 

Eine Veranstaltung der Schönen Kiezmomente in Zusammenarbeit mit dem Soldiner Kiez e.V.

 

 

Gerne können Sie nach der Führung ein Feedback in meinem Gästebuch hinterlassen. Vielen Dank!