Schöne Grüße aus dem Berlin

der 1920er Jahre!

 

von den Herren Tucholsky – Mühsam – Ringelnatz

 

Eine kleine Lesung

 

 

Freitag, 27. August 2021

 

18:00, Auf der Spielstraße Antwerpener Straße

im Brüsseler Kiez (Stadtplanausschnitt)


 

Vor lauter Corona-Pandemie hatten wir alle noch gar keine Gelegenheit, anlässlich des neuen Jahrzehnts an die 1920er Jahre zu erinnern.

Gerade Berlin war für seine "Roaring Twenties" berühmt!

 

Ich plane zwar in den nächsten Jahren noch eine umfangreichere Lesung zu diesem Thema. Doch war ich der Meinung, dass wir uns nach dem ewigen Lockdown jetzt schon eine Mini-Zwanziger-Jahre-Lesung verdient haben!

 

Mit dabei sind Gedichte von Kurt Tucholsky, Erich Mühsam und Joachim Ringelnatz.

 

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

 

Wegen der Corona-Pandemie:

  • Teilnahme nur mit Nachweis eines aktuellen negativen Corona-Tests
    bzw.
    Nachweis der vollständigen Impfung oder Genesung
  • Das Tragen einer FFP2-Maske ist Pflicht.

 

Eine Veranstaltung des Tags des Guten Lebens im Brüsseler Kiez von Berlin 21