Nachtwächter-Führung

 

Düsteres und Gruseliges entlang der Panke

 

© Diana Schaal
© Diana Schaal

Auf dieser Führung erleben Sie düstere und gruselige Geschichten, die sich an verschiedenen Orten entlang der Panke festmachen lassen und die auf historische Begebenheiten zurückgehen.

 

Mit von der Partie sind eine Hexe, ein Alchemist, ein Panzerknacker-Duo, ein Friedhof mit einem gruseligen Hintergrund und ein christlicher Märtyrer, der gesteinigt wurde.

 

Lassen Sie sich überraschen!

 

Für die richtige Stimmung werden wir diese Orte in der beginnenden Dämmerung aufsuchen.

 

Natürlich wird uns die Laterne des Nachtwächters heimleuchten.

 

Die Führung dauert ca. 2 Stunden.

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

Ihr Nachtwächter ist Diana Schaal.

                 

Eine Anmeldung per E-Mail ist erwünscht. Bitte melden Sie sich hier an.

Nächster Termin für die Führung:  Wird noch bekannt gegeben

© eigenes Foto machen!
© eigenes Foto machen!

18:00,  Treffpunkt:

Pankebrücke in der Pankstraße,
auf der Seite stadteinwärts
(Stadtplanausschnitt)

 

Die Führung findet nicht statt, wenn es in Strömen regnet und in absehbarer Zeit nicht mehr aufhört.  

 

Eine Veranstaltung der Schönen Kiezmomente in Zusammenarbeit

mit dem Soldiner Kiez e.V.